Aktuelle Meldungen

07.10.2019 | Allgemein

Dokumentationszentrum auf der Frankfurter Buchmesse

Erstmals wird auf der Frankfurter Buchmesse vom 16. bis 20. Oktober 2019 der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma gemeinsam mit dem Dokumentations- und Kulturzentrum mit einem eigenen Stand vertreten sein. Präsentiert... weiterlesen

05.09.2019 | Allgemein

Interview mit Zoni Weisz im SWR-Kindernetz

Die 8-teilige SWR-Produktion "Der Krieg und ich" erzählt, wie Kinder den zweiten Weltkrieg erlebt haben. Begleitend dazu wurden Zeitzeugen für das SWR-Kindernetz interviewt - auch der Sinto und erfolgreiche Florist Zoni... weiterlesen

03.09.2019 | Allgemein

Unser Veranstaltungsprogramm für den Herbst ist da!

Auch im Herbst 2019 bieten wir wieder ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm an - bei uns im Haus und an anderen Kulturorten in Heidelberg. Thematisch geht es im nächsten Halbjahr vor allem um die Themen Asyl & Flucht... weiterlesen

03.08.2019 | Allgemein

Ikone der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung Jesse Jackson Gastredner beim Europäischen Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma

"We’ve never lost a battle when we’ve fought. We never won a battle unless we fought. It’s time to organize and fight back."

Rev. Jesse L. Jackson Sen., 2. August 2019, Auschwitz -Birkenau ... weiterlesen

01.08.2019 | Allgemein

Direktor des Staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau Dr. Piotr Cywiński erhält Sonderpreis des Europäischen Bürgerrechtspreises der Sinti und Roma

Dr. Piotr M. A. Cywiński, wurde für seine besonderen Verdienste mit dem Sonderpreis des „Europäischen Bürgerrechtspreises der Sinti und Roma in Erinnerung an Oskar und Vinzenz Rose“ gewürdigt. Die Verleihung durch den... weiterlesen

16.07.2019 | Allgemein

Bericht vom Bildungstreffen am 6. Juli 2019 in Minden

Das Bildungstreffen des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma fand dieses Jahr im Bildungszentrum „Mer ketne – Wir zusammen“ des Vereins Deutscher Sinti e.V. in Minden statt. Stiftungen, Schüler,... weiterlesen

05.07.2019 | Allgemein

Das waren die ersten Kulturtage der Sinti und Roma in Heidelberg

Mit mehr als 10 Veranstaltungen an 5 Tagen sind die ersten Kulturtage der Sinti und Roma in Heidelberg zu Ende gegangen. Vom 22. bis 26. Juni 2019 wurden mit Jazz-, HipHop- und Klassik-Konzerten, Vortrags- und... weiterlesen

04.07.2019 | Allgemein

Ab 9. Juli: Ausstellung "Sinti in der Frühen Neuzeit" im Dokumentationszentrum

Die Ausstellung wurde erstmals anlässlich der Kulturtage der Sinti und Roma 2019 im Heidelberger Rathaus gezeigt und zieht nun um ins Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma. Sie ist dort vom 9. Juli... weiterlesen

03.07.2019 | Allgemein

Bericht: Fortbildungsveranstaltung für Auschwitz-Guides vom 24. bis 26. Juni 2019 in Heidelberg

Jedes Jahr besuchen etwa zwei Millionen Menschen das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau am Ort des ehemaligen deutschen Vernichtungslagers. Die im Museum tätigen Guides sind damit zentrale Multiplikatoren für die... weiterlesen

28.06.2019 | Allgemein

Erinnerungsorte für Roma in der Ukraine eingeweiht

Während der deutsche Besatzungsherrschaft im Zweiten Weltkrieg ermordeten Einsatzgruppen der SS, Einheiten der Wehrmacht, der Polizei und lokaler Hilfspolizei in der Ukraine zehntausende Roma. Lange Zeit fand dieses... weiterlesen

Das Programmheft der Kulturtage der Sinti und Roma ist online!